Hópihe ist ein bildschöner, extrem typvoller Cremellohengst aus Ungarn.

Gangstark, springtalentiert und mit absoluter Coolnes ausgestattet - so präsentiert er sich seinen Betrachtern und fasziniert uns täglich auf´s Neue!

Seine Intelligenz sowie Lern- und Leistungsbereitschaft ist wohl einzigartig, aber seine Gene stellen wir gerne zur Verfügung und werden sie hoffentlich in vielen seiner Fohlen wiederfinden.

Aufgrund vielfacher Nachfrage sei hier noch einmal seine Farbvererbung erwähnt:

Aus Fuchsstuten wird immer ein Palominofohlen entstehen (keine andere Farbe möglich!), aus braunen Stuten wird zu 50% ein Palominofohlen oder zu den restlichen 50% ein Buckskin- (Falb)fohlen entstehen. Bei einer Rappstute besteht ausser den Farben Palomino und Buckskin noch eine kleine Möglichkeit auf ein Smokyfohlen (aufgehellter Silberrappe). Sollten Sie bereits eine Stute mit verdünnter Farbe besitzen (sprich Falbe oder Palomino z.B.) dann besteht noch eine 50%ige Chance auf ein kleines Einhorn (Cremellofohlen). Die blauen Augen werden nicht! vererbt (ausser natürlich bei einem Cremellofohlen). Sie haben mit unserem Hengst einfach immer die Gewissheit auf ein goldenes Fohlen!